Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



60. Was ist ein Individuelles Konto; wie können Versicherte den Stand ihres Individuellen Kontos erfahren?

Das Individuelle Konto (IK) ist eine Grundlage für die Rentenberechnung. Die Jahreseinkommen, von denen Versicherte Beiträge an die AHV leisten, dienen als Grundlage für die spätere Rentenberechnungen.

Jede Ausgleichskasse führt für jede bei ihr angemeldete Person ein Individuelles Konto. Darauf sind u.a. die Einkommen und Beitragszeiten eingetragen, für welche die betreffende Person oder deren Arbeitgeber Beiträge mit der AHV/IV abgerechnet hat. Für die richtige Rentenberechnung braucht es die Angaben aus allen Individuellen Konten.

Wie können Versicherte den Stand ihres Individuellen Kontos erfahren ?

Nur mit einem persönlichen schriftlichen Antrag.

Die Eintragungen auf dem Individuellen Konto können überprüft werden, indem man bei irgend einer AHV-Ausgleichskasse einen Zusammenzug sämtlicher Individueller Konten verlangt. Dies ist via Internet möglich, oder auf dem Postweg.

Wer mit Eintragungen auf seinem Individuellen Konto nicht einverstanden ist, muss sich mit der kontoführenden AHV-Ausgleichskasse in Verbindung setzen und Unterlagen einreichen, welche den Änderungswunsch belegen.

Zurück zur Übersicht Häufig gestellte Fragen zur AHV (FAQ)

Ende Inhaltsbereich

Volltextsuche



http://www.bsv.admin.ch/themen/ahv/00018/01451/index.html?lang=de