Soziale Sicherheit CHSS 4/2014: Care-Arbeit, Gleichstellung und soziale Sicherheit

Juli / August 2014

Inhaltsverzeichnis

Editorial
Chronik Juni / Juli 2014
Schwerpunkt

Schwerpunkt

Care-Arbeit, Gleichstellung und soziale Sicherheit

  • Care-Arbeit, Gleichstellung und soziale Sicherheit: Wirkungszusammenhänge und Handlungsansätze (Brigitte Liebig, Fachhochschule Nordwestschweiz)
  • Ambivalente Massnahmen: Wohlfahrtsstaatliche Reformen und ihre Auswirkungen (Franz Schultheis, Monika Bütler und Thomas Mazzurana, Universität St.Gallen
  • Prekäre Versorgung mit Care-Leistungen - Trends und Mechanismen (Bettina Brüschweiler und Annegret Wigger, Fachhochschule St.Gallen)
  • Vereinbarkeitspolitik als Gefahr für die Gleichstellung und den sozialen Zusammenhalt? (Thomas Widmer und Christine Zollinger, Universität Zürich)
  • Kaum berufliche Gleichstellung bei älteren Arbeitnehmenden (Céline Schoeni, Magdalena Rosende und Nicky Le Feuvre, Universität Lausanne; Morgane Kuehni, Hochschule für soziale Arbeit und Gesundheit, Lausanne)
  • Ohne Lohn und vom Sozialversicherungssystem vernachlässigt: Familienangehörige im Kleinbetrieb (Yvan Droz und Fenneke Reysoo, Institut de hautes études internationales et du développement, Genf, und Valérie Miéville-Ott, Agridea)
  • Sozialinvestition als Frauenförderung? (Eva Nadai, Fachhochschule Nordwestschweiz)
  • Gleichstellung zwischen Anspruch und Wirklichkeit (Sylvie Durrer, Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann)

Sozialpolitik

  • Geringes Ausgabenwachstum bei den Ergänzungsleistungen zur AHV und IV (Urs Portmann, Bundesamt für Sozialversicherungen)
  • Die UN-Behindertenrechtskonvention: Bestandsaufnahme und Handlungsbedarf (Martina Pezzati und Andreas Rieder, Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen)

Invalidenversicherung

  • Evaluation der Qualität der Hörgeräteversorgung (Monika Sander und Martin Albrecht, IGES Institut)
  • Assistenzbeitrag: Erste Erfahrungen (Maryka Lâamir-Bozzini, Bundesamt für Sozialversicherungen)

International

  • Krankenversicherung von Grenzgängern: Ende einer massgeschneiderten
    Lösung oder eines Privilegs? (Lionel Tauxe, Bundesamt für Sozialversicherungen)

Parlament

  • Parlamentarische Vorstösse
  • Gesetzgebung (Vorlagen des Bundesrats)

Daten und Fakten

  • Sozialversicherungsstatistik
  • Agenda (Tagungen, Seminare, Lehrgänge)
  • Literatur

Letzte Änderung 25.08.2014

Zum Seitenanfang

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/publikationen-und-service/publikationen/soziale-sicherheit/chss-4-2014.html