Soziale Sicherheit CHSS 5/2015: Ein Vergleich der Sozialversicherungsfinanzen von 1987 und 2013

September / Oktober 2015

Inhaltsverzeichnis

Editorial
Chronik August / September 2015
Schwerpunkt

Schwerpunkt

Sozialpolitik

  • Ein Vergleich der Sozialversicherungsfinanzen von 1987 und 2013 (Salome Schüpbach, Stefan Müller, Bundesamt für Sozialversicherungen)

Familie, Generationen und Gesellschaft

  • Familienpolitik des Bundes: Der Bundesrat setzt die nächsten Schwerpunkte (Giovanna Battagliero, Bundesamt für Sozialversicherungen)
  • Krippenkosten und -finanzierung im internationalen Vergleich (Susanne Stern, Infras; Christina Felfe, Universität St.Gallen)

Invalidenversicherung

  • Der Abklärungsprozess in der Invalidenversicherung bei Rentenentscheiden (Jürg Guggisberg, Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien; Heidrun Karin Becker, Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften)
  • Impulse für die Zusammenarbeit der IV-Stellen mit Ärztinnen und Ärzten (Christian Bolliger, Marius Féraud; Büro Vatter, Politikforschung & -beratung)
  • Ressourcenorientierte Abklärungen - Bundesgerichtsurteil als Chance für die IV (Ralf Kocher, Bundesamt für Sozialversicherungen)

Vorsorge

  • Pensionierungsverluste in der beruflichen Vorsorge (Ljudmila Bertschi, Peter Zanella, Towers Watson Schweiz)
  • Auswirkungen von IAS 19 auf die berufliche Vorsorge (Stephan Wyss, Lukas Müller, Swisscanto Vorsorge AG)

Parlament

  • Parlamentarische Vorstösse
  • Gesetzgebung (Vorlagen des Bundesrats)

Daten und Fakten

  • Agenda (Tagungen, Seminare, Lehrgänge)
  • Sozialversicherungsstatistik
  • Literatur

Letzte Änderung 30.10.2015

Zum Seitenanfang

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/publikationen-und-service/publikationen/soziale-sicherheit/chss-5-2015.html