Observationskurse

Die gesuchstellende Person muss in den letzten zehn Jahren eine polizeiliche oder eine gleichwertige Observationsausbildung erfolgreich absolviert haben. Liegt die Observationsausbildung schon länger als zehn Jahre zurück, muss die gesuchstellende Person belegen, dass sie sich auf diesem Gebiet weitergebildet hat.

Ein Observationslehrgang, durchgeführt durch das Schweizerische Polizeiinstitut und ausgerichtet auf die Anforderungen an Observationsspezialistinnen und -spezialisten, ist in Planung.

Observationskurse werden bereits durch Business Control (Schweiz) AG und Agence Neuhaus Enquêtes Privées angeboten.

Kursangebot

Letzte Änderung 20.01.2020

Zum Seitenanfang