Reformen & Revisionen

Weiterentwicklung der IV

Die Weiterentwicklung der IV (WEIV) bringt Verbesserungen für Kinder, Jugendliche und Menschen mit psychischen Problemen. Im Zentrum steht eine intensivere Unterstützung der Betroffenen, um der Invalidisierung vorzubeugen und die Eingliederung zu verstärken.

Abgelehnte Vorlage: IV-Revision 6b

Im Juni 2013 wurde das zweite Massnahmenpaket der 6. Revision der Invalidenversicherung vom Parlament abgelehnt. Diese "IV-Revision 6b" hatte ursprünglich folgende Schwerpunkte:

Letzte Änderung 28.05.2019

Zum Seitenanfang