Referenzalter

Zeitpunkt, ab dem die Versicherten eine Altersrente ohne Kürzung beanspruchen können. Gegenwärtig beträgt es für die Frauen 64 und für die Männer 65 Jahre. Mit der Reform der Altersvorsorge soll das Referenzalter der Frauen schrittweise auf 65 erhöht werden.

Letzte Änderung 28.06.2017

Zum Seitenanfang

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/glossar/referenzalter.html