Mietkosten in den EL

Mit der EL-Reform werden bei den Mietzinsmaxima seit 2021 die unterschiedlichen Mietzinsbelastungen in den Grosszentren (Region 1), in der Stadt (Region 2) und auf dem Land (Region 3) berücksichtigt. Die EL tragen auch der Anzahl Personen Rechnung, die gemeinsam in einem Haushalt leben.

Mietzinsregionen

Um zu wissen, in welcher Region Sie sich befinden, geben Sie im Suchfeld die Anfangsbuchstaben Ihres Wohnorts ein.  


Monatliche Höchstbeträge (Mietzinsmaxima) nach Haushaltsgrösse und Region (in Franken; Stand 01.01.2022).

Wenn weitere Personen in einem Haushalt leben, die nicht in der EL-Berechnung berücksichtigt sind, dann gelten andere Regelungen.  

Haushalt Region 1 Region 2* Region 3
Alleinlebend 1370.- 1325.- 1210.-
Ehepaar ohne Kinder / Alleinstehend mit einem Kind
1620.- 1575.- 1460.-
Ehepaar mit einem Kind / Alleinstehend mit zwei Kindern
1800.- 1725.- 1610.-
Ehepaar mit zwei und mehr Kindern / Alleinstehend mit drei und mehr Kindern 1960.- 1875.- 1740.-

Konkubinatspaare (Zweipersonenhaushalt) pro Person

(Für unverheiratete Personen in einem Haushalt mit mehr als zwei Personen gelten andere Ansätze)

810.- 787.50 730.-
Zuschlag für rollstuhlgängige Wohnungen Der maximale Zuschlag für eine rollstuhlgängige Wohnung beträgt 6000 Franken pro Jahr und pro Wohnung.
*Auf 1. Januar 2022 wurden die Mietzinsmaxima für die Gemeinden Bettingen (BS) und Riehen (BS) (beide Mietzinsregion 2) erhöht und diejenigen der Gemeinden La Chaux-de-Fonds (NE), Le Locle (NE), Val-de-Ruz (NE) und Val-de-Travers (NE) (alle Mietzinsregion 2) gesenkt.
Die monatlichen Mietzinsmaxima betragen für diese Gemeinden ab dem 01.01.2022 nach Haushaltsgrösse (in Franken, Stand 01.01.2022):
Riehen und Bettingen
Haushalt
CHF

Alleinlebend

1370.–

Ehepaar ohne Kinder / Alleinstehend mit einem Kind

1620.–

Ehepaar mit einem Kind / Alleinstehend mit zwei Kindern

1800.–

Ehepaar mit zwei und mehr Kindern / Alleinstehend mit drei und mehr Kindern

1960.–

Konkubinatspaare (Zweipersonenhaushalt) pro Person

(Für unverheiratete Personen in einem Haushalt mit mehr als zwei Personen gelten andere Ansätze.)

810.–

La Chaux-de-Fonds, Le Locle und Val-de-Travers / Haushalt
CHF

Alleinlebend

1193.–

Ehepaar ohne Kinder / Alleinstehend mit einem Kind

1418.–

Ehepaar mit einem Kind / Alleinstehend mit zwei Kindern

1553.–

Ehepaar mit zwei und mehr Kindern / Alleinstehend mit drei und mehr Kindern

1688.–

Konkubinatspaare (Zweipersonenhaushalt) pro Person

(Für unverheiratete Personen in einem Haushalt mit mehr als zwei Personen gelten andere Ansätze.)

709.–

Val-de-Ruz
Haushalt
CHF

Alleinlebend

1259.–

Ehepaar ohne Kinder / Alleinstehend mit einem Kind

1497.–

Ehepaar mit einem Kind / Alleinstehend mit zwei Kindern

1639.–

Ehepaar mit zwei und mehr Kindern / Alleinstehend mit drei und mehr Kindern

1782.–

Konkubinatspaare (Zweipersonenhaushalt) pro Person

(Für unverheiratete Personen in einem Haushalt mit mehr als zwei Personen gelten andere Ansätze.)

748.50

Letzte Änderung 06.01.2022

Zum Seitenanfang

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/sozialversicherungen/ergaenzungsleistungen/grundlagen-und-gesetze/grundlagen/mietkosten-ergaenzungsleistungen.html