Übergangsgeneration

Die Übergangsgeneration besteht aus den Personen, die am 1. Januar 2019 das 45. Altersjahr vollendet haben werden. Also ist 1973 der letzte Jahrgang, der noch zur Übergangsgeneration gehört. Diese Personen sind durch die vorgesehene Senkung des Umwandlungssatzes besonders stark betroffen und kommen daher in den Genuss von Kompensationsmassnahmen.

Letzte Änderung 26.06.2017

Zum Seitenanfang

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/glossar/uebergangsgeneration.html