Die AHV-Nummer

Wie ist die AHV-Nummer aufgebaut?

Die 13-stellige AHV-Nummer ist völlig anonym, zufällig generiert und nicht sprechend. Sie wird nur einmal vergeben und bleibt ein Leben lang unverändert, auch wenn der Zivilstand, etwa durch Heirat, ändert.

Die nachfolgende Darstellung zeigt, wie die AHV-Nummer aufgebaut ist.

Erste drei Ziffern: Code für die Schweiz; nächste neun Ziffern: anonyme Zufallszahl; letzte Ziffer: Prüfzahl

AHV-Nummer dient als Sozialversicherungs-Nummer und als Personenidenfikator in anderen Bereichen der Verwaltungsarbeit

Die AHV-Nummer wird als Sozialversicherungsnummer in allen bundesrechtlich geregelten Sozialversicherungen verwendet. Darüber hinaus dient sie auch in zahlreichen anderen Verwaltungszweigen als Personenidentifikator. Daher können auch Personen, die nicht in der AHV versichert sind, unter bestimmten Umständen eine AHV-Nummer zugewiesen erhalten.

National- und Ständerat haben im Dezember 2020 einer Gesetzesänderung zugestimmt, wonach Behörden von Bund, Kantonen und Gemeinden im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben generell die AHV-Nummer systematisch verwenden dürfen. Zudem hat das Parlament auch die paritätischen Vollzugsorgane von allgemeinverbindlicherklärten Generalarbeitsverträgen zur systematischen Verwendung der AHV-Nummer ermächtigt. Institutionen ohne Behördencharakter, denen die Erfüllung einer öffentlichen Aufgabe übertragen wurde, sind hingegen zur systematischen Verwendung der AHV nur dann befugt, wenn ein Gesetz sie dazu ermächtigt.

Datenschutz ist gewährleistet

Auch mit einer breiteren Verwendung der AHV-Nummer bleiben die Informationssysteme von Bund, Kantonen, Gemeinden oder anderen, spezialgesetzlich ermächtigten Nutzern sicher. Wer befugt ist, die AHV-Nummer zu verwenden, muss den Datenschutz und die Informationssicherheit garantieren. Zu den technischen und organisatorischen Massnahmen, die bezüglich der Datenbanken zu treffen sind, gehören namentlich das Einrichten von Zugangsbeschränkungen, die Schulung von zugriffsberechtigten Personen und die Verschlüsselung der Datensätze bei deren Übertragung über ein öffentliches Netz.

https://www.bsv.admin.ch/content/bsv/de/home/sozialversicherungen/ahv/grundlagen-gesetze/ahv-nummer.html